14
Apr

Likör-Geschenk

Ein tolles Geschenk sind individuelle Liköre, bei denen sowohl Inhalt als auch das Etikett individuell gestaltet werden.

Der Likör kann zunächst aus knapp 50 Geschmacksrichtungen selbst gemischt werden. Dazu bietet die Webseite hilfreiche Hinweise, welche Aromen gut miteinander harmonieren.

Wer sich nicht ans Selbstmischen herantraut, kann auch auf fertige, besonders beliebte Mischungen für das Likör-Geschenk zurückgreifen. Zur Wahl stehen dabei zum Beispiel Liköre wie „Kirsche, Marakuja, Feige“ oder „Apfel, Amaretto, Zimt“ oder „Kaffee, Amaretto, Lebkuchen„. Hmm, lecker :-) Auf Wunsch wird auch trinkbares Blattgold beigemischt, so wie man es von diversen Schnäpsen kennt.

Individuelles Etikett mit Foto für das  Likör-Geschenk

Leckere Liköre als kleines Geschenk

Likör-Geschenk: hier die Auswahl der Basiszutaten (Bild: Wunschlikoer)

Hat man sich für eine Likör-Mischung entschieden, lässt sich das Etikett individuell gestalten. Das geht entweder direkt über die Webseite, wo auch viele Vorlagen bereitstehen, oder alternativ mit einem eigenen Foto.

Man kann das Etikett auch komplett selbst gestalten und per Mail schicken. Für einen Aufpreis von zehn Euro übernimmt Wunschlikör diese Arbeit und gestaltet das Etikett auch nach den Vorstellungen des Kunden.

Likör-Geschenk in Form von Mini-Flaschen: die perfekte kleine Aufmerksamkeit

Der Likör kann in verschiedene Flaschen gefüllt werden: Neben den Klassikern (längliche Flaschen mit 0,2 oder 0,4 Litern Inhalt) stehen auch Mini-Likörflaschen mit einer Füllmenge von 20 Millilitern zur Wahl. Diese werden in Kartons zu je 15 Stück geliefert und eignen sich als perfektes Geschenk, wenn es darum geht, mehreren Leuten eine kleine Aufmerksamkeit zukommen zu lassen.

Likör als kleine Aufmerksamkeit

Likör-Geschenk in kleinen Flaschen (Bild: Wunschlikoer)

Preise und weitere Details

Die individuellen Geschenk-Liköre sind ab 14 Euro zu haben (eine Flasche mit 0,5 Litern Inhalt). Auf Wunsch kann das Geschenk für einen Aufpreis von einem Euro gleich in Geschenkpapier verpackt werden. Schließlich lässt sich auch die Farbe des Likörs beeinflussen: Bei der Bestellung kann man (ohne Aufpreis) einen bestimmten Farbton angeben oder den Likör neutral belassen. Die Lieferzeit variiert, zum Zeitpunkt unseres Besuchs lag sie bei zirka einer Woche.

Der individuelle Likör eignet sich auch vorzüglich als Geschenk zum Valentinstag. Hierfür gab es zuletzt sogar einen speziellen Valentinslikör in einer originellen Flasche. Auch zum Muttertag, zum Vatertag oder als erlesenes Geschenk für den Chef machen die Liköre eine gute Figur.

Speziell zur Hochzeit bietet Likoerfactory eine Auswahl an Hochzeitslikören, die ebenfalls mit eigenen Motiven und Texten versehen werden können.

Likör-Geschenk-Alternativen

Neben normalen Likören gibt es auch Spezial-Liköre, die sich aufgrund bestimmter Effekte als originelles Geschenk eignen. So bietet Likoerfactory so genannte Molekularliköre an. Diese werden meist selbst gemischt und erzeugen dann tolle Effekte, etwa in Form von aufsteigenden, blauen Likör-Blasen. Der Effekt-Likör kostet knapp zehn Euro.

.

Zur Geschenkidee: Geschenk-Likör bei Wunschlikör


 
Kurz-URL dieses besonderen Geschenks:

Diese Geschenkideen könnten Ihnen auch gefallen