05
Mai

snap056Wer eine persönliche Kleinigkeit verschenken möchte und dies vielleicht auch noch per Post erledigen will, sollte sich den Schokogruß von Chocogreets ansehen.

Das Besondere an dem Schoko-Präsent ist die Tatsache, dass hier ein eigenes Bild eingebunden werden kann, welches auf Zuckerpapier gedruckt wird, verbüffend echt aussieht und einfach mitgegessen werden kann.

Kleinere Hürden beim Bestellprozess

Der Bestellvorgang geschieht in ultrakompakter Form, was zwar originell ist und Zeit spart, aber doch einige Kompromisse erfordert. Nach dem Aufruf der Seite befindet man sich praktisch schon im Bestellprozess:

snap052

Nach der Wahl der Schokolade lädt man ein geeignetes Foto hoch. Dabei gibt es keine besonderen Anforderungen, es sollte nur nicht zu detailreich sein, da man feinste Details naturgemäß nur noch schwer erkennen kann.

Wichtig: Möchte man auf dem Foto einen individuellen Text unterbringen, so muss man diesen per Bildbearbeitungsprogramm vorher über das Bild legen. Nach dem Upload kann man das Foto noch vergrößern, verkleinern oder drehen – aber eben zum Beispiel keinen Text mehr eingeben.

Anschließend muss man eine Adresse angeben, wobei es zwei Möglichkeiten gibt. Entweder man lässt sich den Fotogruss aus Schokolade selbst schicken, um ihn beispielsweise noch mit einer anderen Kleinigkeit zu kombinieren oder man lässt diesen von Chocogreets direkt an den oder die Empfänger senden – nach Angaben des Anbietes geschieht dies in 48 Stunden.

snap054

Nun kann man den Gruß eingeben, der dann auf die Innenseite des Geschenkes gedruckt wird. Am besten tippen Sie Ihre Botschaft aber vorher in eine Textdatei und kopieren diese dann in das Online-Textfeld – in unserem Test mit Firefox sprang der Cursor nämlich bei der nachträglichen Bearbeitung wild hin und her, was es schwierig machte, einen fehlerfreien Text abzuliefern.

Zahlung und Versand

Nach einer weiteren Bestätigung war es das auch schon – man muss nur noch eine Mailadresse und die Telefonnummer hinterlassen und die Tafel Schokolade mit persönlichen Foto wird auf den Weg geschickt.

snap055

Zum Testzeitpunkt konnten wir nur mit Kreditkarte bezahlen (VISA oder Eurocard).

In unserem Test kam der Schokogruß wie versprochen nach zwei Tagen an. Die Schokolade (wir wählten weiße) schmeckte gut und aromatisch, etwa so wie man es von den großen Marken gewohnt ist.

Schöne und preiswerte Geschenkidee

Fazit: Ein essbarer Gruß, das ist schon eine schöne und originelle Überraschung. Noch besser, wenn diese auch noch erschwinglich ist, was bei einem Gesamtpreis von 5,50 Euro inklusive Versand (zum Testzeitpunkt) zweifellos gesagt werden kann. Ideal ist diese Geschenkidee mit Bild auch immer dann, wenn man zu einem Anlass nicht vor Ort sein kann; weil man aufgrund wichtiger Geschäfte oder Tätigkeiten nicht vor Ort sein kann.

Übrigens: Die Schokoladentafel ist ca. 6 x 9 Zentimeter groß – dies ist auf der Webseite etwas schwer zu erkennen.

Blog-Marketing ad by hallimash – Bilder: Chocogreets.com


 
Kurz-URL dieses besonderen Geschenks:

Diese Geschenkideen könnten Ihnen auch gefallen