14
Mai
Boxspring-Bett (Bild: silvano.de)

Boxspring-Bett (Bild: silvano.de)

Als naher Verwandter eines jungen Menschen, der seine erste eigene Wohnung bezieht, möchte man natürlich etwas mehr schenken als nur die obligatorischen Gaben wie etwa Blumen, Töpfe oder Accessoires für die Wohnung. Wie wäre es mit einem ganz besonderen Bett – einem “Boxspringbett”?

Wer eine neue Wohnung bezieht, möglicherweise sogar die erste, braucht Hilfe an allen Ecken und Enden. Es fehlt nicht nur an Geld, das für Maler, Spediteure oder schlicht die Kaution aufgewendet werden muss; zusätzlich benötigt man auch noch jede Menge neue Möbel, um sich in den neuen vier Wänden schnell wohlfühlen zu können.

Einrichtungs-Geschenke

Für den folgenden Tipp haben wir etwas Besonderes herausgesucht, und zwar ein besonderes Bett. Ein Bett deswegen, weil es ein Möbelstück ist, das jeder braucht, und weil es wichtig ist, aber oft vernachlässigt wird. Schließlich dürften wohl viele nicht daran denken, alle acht Jahre die Matratze zu wechseln, wie vom TÜV empfohlen

Das besondere an diesem Bett ist seine Bauform; ein Boxspringbett kommt aus dem amerikanischen Raum, es ist hierzulande auch als Continentalbett bekannt. Damit soll ausgedrückt werden, dass es sich um Betten mit meist überdurchschnittlich hoher Matratze (meist 20 bis 30 Zentimeter) und luxuriöser Breite handelt. Die Matratze liegt in der Regel einfach auf dem Rahmen auf und hat keine umgebende Metall- oder Holzkonstruktion.

Ein weiteres Merkmal eines solchen Bettes ist, dass es keinen Lattenrost hat; stattdessen wird die “Weichheit” durch eine Armee von “Boxspring”-Federn hergestellt. Es gibt aber auch Varianten mit Lattenrost und Federn.

Komfortabel und gar nicht so teuer

Ein großes Boxspringbett bietet nicht nur viel Platz; aufgrund der Konstruktion erinnert es an Hotelbetten, wo es auch tatsächlich sehr häufig zum Einsatz kommt. Will man diesen Schlafkomfort auch in den eigenen vier Wänden haben, so muss man kein Vermögen ausgeben.

Größere Boxspringbetten können mehr als 1.000 Euro kosten, mit bestimmten weiteren Qualitätsmerkmalen kommen dann sogar Beträge bis zu 8.000 Euro zusammen. Doch es gibt auch preiswertere Alternativen. Einige Anbieter bieten solche Betten bei hochwertiger Verarbeitung für weniger als 500 Euro an.

 

Gesehen bei: Silvano; Boxspringbetten das Geschenk für gesunden Schlaf

 


 
Kurz-URL dieses besonderen Geschenks:

Diese Geschenkideen könnten Ihnen auch gefallen

Kommentieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Cookies werden auf dieser Webseite eingesetzt, um Ihnen maximalen Komfort zu bieten. Die Cookies stammen praktisch ausnahmslos von Technologien unserer Partner, darunter Google-Anzeigen oder (falls vorhanden) Facebook. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Schließen