14
Okt
Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Fast jeder Promi trägt es und nahezu jeder Modebewusste: Unübersehbar ist Roségold DER Trend im Schmuckbereich – ganz egal, ob bei Ohrringen, Ketten oder Armbanduhren. Jetzt gibt es auch endlich Tunnels, Plugs und Piercings aus dem zartfarbenen  Edelmetall. Ein perfektes Geschenk für Fans von Body Modification.

Genau genommen ist Roségold schon deutlich mehr als ein Trend. Viele Schmuckfachhändler sind dazu übergegangen, das rosafarbene Gold ganz selbstverständlich neben den anderen Goldarten zu platzieren. Die zarte Tönung entsteht durch eine höhere Beimischung von Kupfer als es in Gelbgold üblich ist. Wie hoch der jeweilige Kupferanteil ausfällt, bestimmt der Juwelier. Deshalb gibt es auf dem Markt viele Schattierungen des Roségolds – von ganz zart über kräftiger bis hin zu farbintensivem Rotgold.

Roségold steht jedem!

Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Im direkten Vergleich mit Gelbgold wirkt Roségold deutlich wärmer und schmeichelt damit dem Teint des Trägers. Selbst eine fahle Winterhaut wirkt dadurch weniger blass und bekommt ein strahlenderes Aussehen. Wird Roségold am Hals oder noch besser an den Ohren getragen, zaubert es auch gleichzeitig weichere Gesichtszüge.

Zwei Megatrends in einem: Tunnels, Plugs und Piercings in Roségold

Inzwischen gibt es Roségold nicht nur bei herkömmlichen Ohrringen, sondern auch bei Tunnels, Plugs und Piercings. So kommen auch Liebhaber des besonderen Körperschmucks in den Genuss des trendigen Metalls. Und sie haben die Qual der Wahl zwischen schlichten, edlen Teilen und verspielten, besonders aufwendig gestalteten Schmuckstücken – zum sich selbst Verwöhnen oder als perfektes Geschenk. Eine feine Auswahl gibt es bei Rosegolgende Tunnel und Pliugs.

Was sind Tunnels und Plugs?

Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Schöne Schmuckideen (Bilder: flesh-tunnel-shop.de)

Piercings sind bereits allgemein bekannt, aber Tunnels und Plugs erfreuen sich zwar immer größerer Beliebtheit, haben sich aber zumindest namentlich noch nicht allen eingeprägt. Tunnels und Plugs können nur in geweiteten Piercing-Löchern getragen werden. Die sogenannten Flesh Tunnels, die meistens im Ohrläppchen getragen werden, weil sich diese besonders gut dehnen lassen, umschließen das Ohrloch wie eine Umrandung.

Der Plug ist quasi das Gegenstück dazu. Er deckt das gesamte Ohrloch ab und bietet damit Platz für Verzierungen und verschiedene Motive. Die Ohrlöcher werden durch den Einsatz immer größerer Tunnels und Plugs sowie diverser Dehnwerkzeuge erweitert. Tunnels und Plugs gibt es aus zahlreichen unterschiedlichen Materalien wie beispielsweise Stahl, Titan oder Holz.

Passen Tunnels und Plugs auch in normale Ohrlöcher?

Tunnels und Plugs passen nur in geweitete Ohrlöcher. Wer aber erst mal testen möchte, ob das optisch infrage kommt, kann das mit sogenannten Fake Plugs testen. Die sehen von Weitem wie echte Plugs aus.

Gesehen bei: http://flesh-tunnel-shop.de

 


 
Kurz-URL dieses besonderen Geschenks:

Diese Geschenkideen könnten Ihnen auch gefallen

Kommentieren

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Cookies werden auf dieser Webseite eingesetzt, um Ihnen maximalen Komfort zu bieten. Die Cookies stammen praktisch ausnahmslos von Technologien unserer Partner, darunter Google-Anzeigen oder (falls vorhanden) Facebook. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.

Schließen